Archiv für den Monat: November 2022

Startseite|2022|November

Bundeskanzler Scholz: Abschluss erster Lieferverträge aus dem Sondervermögen noch dieses Jahr

Die Unterzeichnung der Lieferverträge für den Kampfjet F-35, die Nachrüstung von Schützenpanzern Puma und die Beschaffung von Überschneefahrzeugen soll noch in diesem Jahr erfolgen. Dies sagte Bundeskanzler Olaf Scholz heute bei der Berliner Sicherheitskonferenz. Zudem kündigte er an, dass Deutschland und Norwegen eine gemeinsame Initiative zum Schutz von Unterwasserinfrastruktur unter Koordinierung der NATO auf den

Von |2022-11-30T23:28:28+01:00November 30th, 2022|Morgenlage|0 Kommentare

Lambrecht will Verteidigungshaushalt und Rüstungsexporte in nationaler Sicherheitsstrategie verankern

Verteidigungsministerin Christine Lambrecht fordert den Verzicht auf eine deutsche Sonderrolle im Bereich des Exports von multinationalen Rüstungsprojekten. Dies sollte in das in der Ausarbeitung befindliche Strategiepapier der Bundesregierung aufgenommen werden, wie sie in ihrer heutigen Rede auf der Berliner Sicherheitskonferenz ausführte. Vor einem internationalen Fachpublikum beschrieb sie anhand von drei Punkten die deutsche Zeitenwende. Zudem

Von |2022-11-30T18:27:53+01:00November 30th, 2022|Morgenlage|0 Kommentare

FALKE – Bundeswehr leitet Aufklärungsdrohnen-Beschaffung für Spezialkräfte ein

Die Bundeswehr wird im Rahmen des Projektes FALKE (Ferngeführtes Aufklärungssystem, luftgestützt, kurze Entfernung) neue Aufklärungsdrohnen für die Spezialkräfte beschaffen..addtoany_share_save_container{display:none!important;} .g-8, .g-22, .g-21, .g-23{display:none!important;} .td-main-sidebar{display:none!important}body.td-animation-stack-type0 .post img { opacity: 1;}@media (max-width:475px){.paywall-column-1, .paywall-column-2{width:99%!important;}.paywall-order-1, .paywall-order-2,.paywall-order-3{width:99%!important;}} Zum weiterlesen bitte mit Ihrem Soldat & Technik Digital Zugang anmelden oder einen Digital Zugang bestellen. form#login_2_form div.ncore_with_focus input[type="text"], form#login_2_form div.ncore_with_focus input[type="password"] {

Von |2022-11-30T15:03:22+01:00November 30th, 2022|Morgenlage|0 Kommentare

Norwegen beschafft polnische Piorun MANPADS

Die norwegischen Streitkräfte beschaffen schultergestützte Flugabwehrlenkflugkörper Piorun des polnischen Herstellers Mesko. Dies gab das Verteidigungsministerium in einer Stellungnahme bekannt. Norwegen ist damit nach den USA und Estland der dritte NATO-Staat außerhalb Polens, welcher diese MANPADS bestellt. Die Piorun MANPADS stellt einen Grundpfeiler der VSHORAD (Very Short Range Air Defense) Fähigkeit der polnischen Streitkräfte dar und

Von |2022-11-30T13:03:30+01:00November 30th, 2022|Morgenlage|0 Kommentare

Schweden beschafft BV410 im Rahmen des europäischen CATV-Programms

Auf der europäischen Beschaffungsplattform TED hat die schwedische Beschaffungsbehörde Försvarets materielverk (FMV) den Abschluss eines Rahmenvertrages zur Lieferung von 436 knickgelenkten Fahrzeugen BV410 angekündigt. Auftragnehmer ist die schwedische Hägglunds-Niederlassung des britischen Rüstungskonzerns BAE Systems. Wie aus der Mitteilung hervorgeht, ist der Vertrag mit 7,6 Milliarden Schwedischen Kronen (rund 690 Millionen Euro) dotiert und enthält eine

Von |2022-11-30T11:28:21+01:00November 30th, 2022|Morgenlage|0 Kommentare

Luftverteidigung Raytheon Technologies und MBDA wollen gemeinsam Patriot-Flugkörper in Deutschland bauen

Der Krieg in der Ukraine und die massiven russischen Raketenangriffe auf die zivile Infrastruktur des Landes zeigen  eindrücklich die Wichtigkeit einer leistungsfähigen Luftverteidigung. Damit diese funktionieren kann, ist jedoch eine ausreichende Zahl von eigenen Abfangraketen erforderlich, um nicht vom Gegner „übersättigt“ zu werden. Diese Lehre ziehen offenbar auch viele Nutzerstaaten des in der westlichen Welt

Von |2022-11-30T09:04:40+01:00November 30th, 2022|Morgenlage|0 Kommentare

Raytheon Technologies und MBDA wollen gemeinsam Patriot-Flugkörper in Deutschland bauen

Der Krieg in der Ukraine und die massiven russischen Raketenangriffe auf die zivile Infrastruktur des Landes zeigen eindrücklich die Wichtigkeit einer leistungsfähigen Luftverteidigung. Damit diese funktionieren kann, ist jedoch eine ausreichende Zahl von eigenen Abfangraketen erforderlich, um nicht vom Gegner „übersättigt“ zu werden. Diese Lehre ziehen offenbar auch viele Nutzerstaaten des in der westlichen Welt

Von |2022-11-30T08:28:17+01:00November 30th, 2022|Morgenlage|0 Kommentare

IT NEWS – Lernen von morgen: BWI und Bundeswehr erproben virtuelle Ausbildung

In einer ehemaligen Fahrzeughalle der Bundeswehr trainieren Soldatinnen und Soldaten den Häuserkampf. Eines der wichtigsten Tools dabei: die VR-Brille. Denn die Bundeswehr hat bereits seit längerem das Potenzial moderner Technologien wie Virtual Reality (VR) erkannt. Die BWI als ihr digitaler Innovationstreiber unterstützt sie bei der Entwicklung und Erprobung neuer VR-Anwendungen. Virtuelle Stresssimulationen bewältigen Anwendungen, wie

Von |2022-11-30T16:28:26+01:00November 30th, 2022|Morgenlage|0 Kommentare

Schweiz: armasuisse veröffentlicht Studie zu Offsetgeschäften

Das schweizerische Bundesamt für Rüstung armasuisse hat in der vergangenen Woche eine eigens beim unabhängigen Wirtschaftsforschungsinstitut BAK Economics in Auftrag gegebene Studie zur Überprüfung der Effektivität von Offsetgeschäft-Kompensationen veröffentlicht. Das Ergebnis der Auswertung von 616 Offsetgeschäften mit 194 beteiligten schweizerischen Unternehmen war, dass betroffene Unternehmen eine höhere Forschungsintensität sowie erhöhte Dynamik und Volumen im Exportgeschäft

Von |2022-11-30T09:28:25+01:00November 30th, 2022|Morgenlage|0 Kommentare

Mehler Vario System erweitert Kapazität in Fulda

Mit einer Investition in zweistelliger Millionen-Euro-Höhe für den Bau und die Anschaffung von Produktionsanlagen und -maschinen erweitert die Mehler Vario System Gruppe ihre Produktionskapazitäten. Am Standort Fulda entsteht eine zweite Produktionsstätte, mit der auf 26.000 Quadratmetern Platz für rund 200 neue Arbeitsplätze geschaffen wird, wie Mehler mitgeteilt hat. Mit der – nach eigenen Angaben –

Von |2022-11-30T09:28:27+01:00November 30th, 2022|Morgenlage|0 Kommentare
Nach oben