Aktuelle Ausgabe

Inhalte dieser Ausgabe:

  • The Enduring Franco-Egyptian Defence Partnership (David Saw)
  • Indonesia Searching For a Defence Direction (David Saw)
  • Germany as a Strong Player in Security Policy Environment (Rolf Clement)
  • Continue and Consolidate Trend Reversals. Interview with General Eberhard Zorn, Inspector General of the Bundeswehr
  • Our Priority: Improving the Materiel Readiness of Weapon Systems in Current and Future Service. Interview with Vice Admiral Carsten Stawitzki, Head of the Equipment Department at the German MoD
  • Opportunities and Challenges for the German Security and Defence Industry in 2020 (Hans Christoph Atzpodien and Adrian Schwantes)
  • Bundeswehr Cyber Innovation Hub (Sven Weizenegger and Stephanie Khadjavi)
  • Egypt: A Regional Naval Power? (Conrad Waters)
  • Exercise Baccarat 2020 – Aerocombat Hits the Alps (Pieter Bastiaans)
  • Security Landing – Germany´s Heavy Transport Helicopter Project in Limbo (Ulrich Renn)
  • Lethal Aim – Virtual vs. Life Firing Training (Trevor Nash)
  • Sims versus Reality: Training JTACs (Alan Warnes)
  • Merging Cyber into a Multi-Domain Common Operational Picture (John Antal)
  • Continued Controversy Surrounding French RAFALE Fighters (Suman Sharma)
  • Record Levels of Indian Missile Testing Amidst Ongoing Border Standoff (Suman Sharma)
  • Austria to Partner Italy on Joint Helicopter Project (Georg Mader)
  • France Prepares for New Truck Competition (David Saw)
  • Autonomous Warriors (Tamir Eshel)
  • The Evolving UAS Spectrum (David Saw)
  • First Aid Training and Simulation (Alex Horobets)
  • International Corvette and Frigate Programme Outlook (Bob Nugent)
  • Eyes in the Sky for Boots on the Ground. How to Renew the NATO AWACS fleet (Bo Leimand)
  • 20 Years of L-159 (Alan Warnes)
  • “We have more foreign aircraft to upgrade in here, than we’ve had in years!” Interview with Dieter John, CEO, AERO Vodochody
  • Ukrainian Defence Exports (Alex Horobets)
  • Keeping the “Birds” Flying. Interview with Shaul Mazor, Vice President for Marketing and Business Development at Bird Aerosystems
  • EURONAVAL 2020. Naviris and Navantia Update on the Status of the EPC Programme
  • Small Arms Ammunition – Trends and Suppliers (David Saw)

mehr auf www.euro-sd.com

European Security & Defence

Monatliche Zeitschrift in englischer Sprache für internationale Entscheidungsträger in Politik, Streitkräften und Wirtschaft

European Security & Defence (ESD) bringt zentrale Aspekte europäischer Sicherheits- und Verteidigungspolitik, Streitkräfteentwicklung und Rüstung einem internationalen Interessentenkreis in mehr als 100 Ländern nahe. In dem Magazin kommen hochkarätige Autoren aus dem politisch-parlamentarischen Bereich, Streitkräften, EU- und NATO-Institutionen, Wissenschaft und Publizistik zu Wort.

Themenfelder

  • Sicherheitspolitik
  • EU/GSVP
  • NATO
  • Streitkräfte international
  • Rüstung
  • Wehrtechnik
  • Sicherheits- und Verteidigungsindustrie
  • Forschung und Technologie

Eine Sonderausgabe ist als Schwerpunktheft dem Rüstungsbereich der Bundeswehr und den Sachständen laufender Rüstungsprojekte gewidmet.

Chefredakteur: Jürgen Hensel
Objektleiter und Chef vom Dienst: Stephen Barnard
Anzeigen und Marketing: Stephen Barnard, Stephen Elliott, Waldemar Geiger, Jürgen Hensel und Dr. Andreas Himmelsbach

Einzelheft (Print-Ausgabe): 8,90 € (zzgl. Versand)

European Security & Defence im Internet: www.euro-sd.com

Probeheft

Fordern Sie ein kostenloses Probeheft von European Security & Defence an!

Jetzt Abonnieren!

European Security & Defence erscheint elfmal im Jahr. Jahresabonnement der Print-Ausgabe:

für Bezieher in Deutschland: 64,90 € (inkl. Versand)
für Bezieher außerhalb Deutschlands: 82,50 € (inkl. Versand)

Die Print-Ausgabe können Sie hier abonnieren. Einzelne Ausgaben als Printheft oder im PDF-Format finden Sie in unserem Onlineshop.

Vorschau

ESD als E-Paper oder PDF-Version

Die European Security & Defence ist auch als E-Paper oder PDF-Abonnement für die Nutzung auf dem PC, Tablet und Smartphone im iKiosk erhältlich!

Mobile Nutzung für Tablets und Smartphones :
1. iKiosk App auf dem Tablet oder dem Smartphone installieren (kostenlos im App Store von Apple bzw. im Google Play Store)!
2. European Security & Defence im iKiosk auswählen und bestellen!

Einzelausgabe: 2,99 €
Abonnement (11 Ausgaben): 24,99 €