Broschürenreihe zu aktuellen Schwerpunktthemen aus Rüstung, Wehrtechnik und Streitkräften

In der 1989 begründeten Broschürenreihe sind unterdessen mehr als 200 Ausgaben in deutscher und/oder englischer Sprache erschienen. Sie wird als Medium der Fachinformation verwendet und von Entscheidungsträgern und Entscheidungsvorbereitern in Streitkräften, Verwaltung und Wirtschaft sowie im politisch-parlamentarischen Raum als hochwertige Informationsquelle genutzt. Einige Ausgaben werden gezielt zur publizistischen Begleitung von nationalen und internationalen Messen und Ausstellungen herausgegeben.

Neben Schwerpunktheften zur Streitkräfteentwicklung und zu Technologiefeldern erscheinen in der Broschürenreihe auch Ausgaben, die sich umfassend mit neuen Waffensystemen befassen  – ihrer sicherheitspolitischen und operativen Begründung, ihren Einsatz- und Wirkungskriterien, ihrer technischen Beschreibung sowie ihrer Integration in die Truppe mitsamt den Aspekten Nutzung und Logistik.

Wehrtechnische Reports werden in Zusammenarbeit mit Ämtern und Kommandobehörden der Bundeswehr sowie Fachverbänden und Unternehmen der wehrtechnischen Industrie erstellt.

Die redaktionelle Verantwortung liegt in den Händen der fachlich jeweils zuständigen Mitarbeiter des ES&T-Redaktionsteams.

Die aktuellen Mediadaten finden Sie hier.

Neuerscheinungen

Wehrtechnischer Report

Soldat & Technik 2022
168 Seiten, 14,80 Euro
(zzgl. Versandkosten)

Shop

Wehrtechnischer Report

IT Report 2022
76 Seiten, 14,80 Euro
(zzgl. Versandkosten)

Shop

Defence Technology Review

Advanced Technologies for German Land Forces
132 Seiten, 14,80 Euro
(zzgl. Versandkosten)

Shop